Toleranz leben, nicht nur liken.

Burlesque ist eine künstlerische Form sich zu bewegen. Ganz nach dem Motto „Ich zeig dir etwas, aber du kannst es nicht haben.“ Der Tanzstil ist schon lange ausserhalb der „Gentlemen’s-Clubs“ angekommen und ist heute ein Inbegriff für die sexuelle Revolution. Uniting Diversity veranstaltete in Bachenbühlach ein Burlesque Special und hat eine klare Meinung: Niemand sollte sich schämen, für das, was man ist.