WANN IST EINE FRAU, EINE FRAU?

In früheren Zeiten wurden als Frau bzw. Dame nur gesellschaftlich höherstehende erwachsene und/oder verheiratete Personen weiblichen Geschlechts bezeichnet und angesprochen. So liest man dies in Wikipedia nach. Doch Frau sein ist viel mehr vor allem heute.