Nach Gangster Rap nun der K-Pop?

Nach der Deutschen Welle kam der Gangster Rap und nun der K-Pop? Traut man dem heutigen CH-Twitter-Trend: „#iKONisKILLINGME“ , so kann dies durchaus sein.

Doch was macht K-Pop (Korean Popular Music) anders? Es ist eine Mischung aus bunten Bildern, ansprechenden Kulissen und meistens fühlt man sich einfach gut. Es macht spass die Musikvideos anzuschauen ohne diese zu verstehen, alle sind gut drauf, gut gelaunt und für uns doch eher ernsten Schweizer in dieser Jahreszeit eine Art Sommerfeeling rüber bringen.